Neu: Winterlauf virtuell

 

Liebe Läuferinnen und Läufer, die Infektionslage lässt eine Laufveranstaltung in Wellen derzeit nicht. Aber: Wir wollen Euch trotzdem einen Lauf ermöglichen zu. Deshalb gilt jetzt: Der erste Wellender Winterlauf virtuell. Meldet Euch über das unten stehende

Formular an. Lauft wo Ihr wollt, innerhalb des ausgeschriebenen Zeitfensters eine der ausgeschriebenen Distanzen. Mailt uns Eure Zeit. Und dann freuen wir uns, Euch hoffentlich bald wieder persönlich zu sehen. Ihr fehlt uns.

Euer Team vom TSV Wellen

 

 

Ausschreibung: 

Der Winterlauf des TSV Wellen (Veranstaltungsnummer21V09000514500003) findet am Sonnabend und Sonntag, 20. und 21. Februar 2021, statt. Alle Teilnehmer laufen ihre gewählte Strecke jeweils in der Zeit zwischen 9 und 16 Uhr.

  • Strecken: Folgende Strecken stehen zur Auswahl: 11 km, 8,5 km, 5 km. Für junge Läuferinnen und Läufer: 1000 Meter (U 8) oder 3 km (U 10 und U12). Die gelaufene Strecke gebt Ihr bei Übermittlung Eurer Zeit an.
  • Zeit: Alle Läuferinnen und Läufer teilen zur Dokumentation ihre gelaufene Zeit per E-Mail an den Veranstalter mit. Eine Zeitmessung, Einteilung, Ergebnisliste wird es seitens des Veranstalters nicht geben – der Winterlauf ist seit jeher ein Lauf ohne Zieleinlauf und Zeitmessung und dient nicht dem sportlichen Wettkampf. Die mitgeteilte Zeit dient lediglich der Dokumentation der Teilnahme. Wer will, kann auch einen Screenshot seiner Lauf-App schicken.
  • Haftungsausschluss: Alle Läufer, Walker und Wanderer starten auf eigene Gefahr, der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden und Unfälle jeglicher Art. Jeder Starter ist für seine gesundheitliche Eignung selbst verantwortlich. Für teilnehmende Mitglieder von Vereinen des LSB besteht Versicherungsschutz im Rahmen der Unfall-, Haftpflicht-, und Rechtsschutzversicherung des jeweils gültigen Sportversicherungsvertrages des Landessportbund Niedersachsen e.V./Niedersächsischer Fußballverband e.V. Der Versicherungsschutz besteht auch auf dem direkten Weg zu und von der oben genannten Vernstaltung.
  • Wettkampfregeln: Mit der Anmeldung erkennen die Teilnehmer ausdrücklich die Satzungen und Ordnungen des DLV, insbesondere die Deutsche Leichtathletik-Ordnung (DLO), den DLV-Anti-Doping-Code (DLV-ADC) und die Internationalen Wettkampfregeln (IWR) an und unterwerfen sich den entsprechenden Bestimmungen. Alle Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass in der Meldung angegebene personenbezogene Daten und die im Zusammenhang mit dem virtuellen Winterlauf im Februar 2021 gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews von Veranstalter für die Veröffentlichung im Internet sowie in Printmedien, in Werbung, Büchern und fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch der Teilnehmer genutzt werden können.
  • Startgebühren: Die Startgebühr von zwei Euro pro Läufer muss bis zum 19 Februar auf das Konto des TSV Wellen überwiesen sein. Für Teilnehmer im Alter unter 18 Jahren ist der Lauf kostenlos. Gezahlte Startgebühren werden bei Nichtantreten nicht erstattet. Kontoverbindung:  TSV Wellen: IBAN DE53292657474861455601,                         BIC GENODEF1BEV , Verwendungszweck: Winterlauf Virtuell, Name des / der Teilnehmenden.
  • Laufsammler: Der TSV Wellen vergibt eine Startnummer, die selbst ausgedruckt werden kann. Über diese Startnummer und die übermittelte Zeit wird die Teilnahme am Winterlauf in Wellen für den Laufsammler dokumentiert und vom TSV Wellen entsprechend auch übermittelt. 
  • Teilnahmebestätigung: Jede Läuferin und jeder Läufer erhält im Anschluss an den Lauf per PDF und als E-Mail übermittelt eine Urkunde als Teilnahmebestätigung des ersten virtuellen Winterlaufs. 

Der Veranstalter weist daraufhin, dass die Läufe gemäß der geltenden Corona-Regeln absolviert werden müssen. Ein Dritter darf nur dann eine Person zu der Veranstaltung anmelden, wenn die gemeldete Person (bei minderjährigen Personen: der gesetzliche Vertreter) die Anmeldebedingungen akzeptiert. 

 

Anmeldung Winterlauf Virtuell

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Strecken

Die Strecken der Winterlaufserie sind in der Regel 8,5 und 11 Kilometer lang.  Alle Läufe ohne Zeitnahme. Bei der virtuellen Variante sind auch 5 Kilometer im Angebot. 

Startgeld

Für den Start zahlen Läufer im Februar 2021 2 Euro bei der Anmeldung über das Onlineformular. 

Station

Das wärmende Lagerfeuer im Wald muss im Februar 20201 leider ausfallen, warmen Tee und Getränke für die Läufer gibt es hoffentlich wieder zur Winterlaufserie im Herbst 2021. 


Anfahrt zum Startbüro

laufsammler 2021