Winterlauf in Zeiten von Corona

 

Unser Hygienekonzept für die Winterlauf-Serie war genehmigt worden. Durch die Entwicklung des Infektionsgeschehens und die neuen Vorgaben im Land Niedersachsen konnten die Läufe doch nicht stattfinden. Wir werden, wenn die Pandemie es zulässt, unser Konzept erneut vorlegen, wenn die Entwicklung es zulässt. Bitte bleibt gesund, im Training - und passt auf Euch auf!

Unseren Januar-Lauf sagen wir hiermit ab. Für Februar warten wir zunächst die Entwicklung ab.

 

Hier noch einmal unsere Teilnahmebedingungen, die gegebenenfalls für die Winterläufe gelten:

 Wir möchten  alle Läuferinnen und Läufer darauf hinweisen, sich unbedingt an die erforderlichern Abstände zu halten, Shake-Hands und Umarmungen zu unterlassen und bei der Anmeldung die vorgesehenen Abläufe und Markierungen einzuhalten. Bitte haltet vor allem Abstand zu den ehrenamtlichen TSV-Helfern.

Die Genehmigung ist vorbehaltlich der Entwicklung des Infektionsgeschehens und eventueller neuer gesetzlicher Vorgaben zu betrachten.

Die zunächst ausgeschriebenen Kinderläufe finden nicht statt.

 

 

Teilnahmebedingungen/Ausschreibung

  • Startnummern-Ausgabe im Sporthaus des TSV Wellen am jeweiligen Laufsonntag. Im Bereich des Meldbüros gilt die Pflicht für das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Die Zahl der Teilnehmer ist auf 120 begrenzt.
  • Die Läufer starten innerhalb von drei Startfenstern (Angabe bei Anmeldung, ist das gewünschte Fenster bereits vollzählig, wird ein anderes durch den Veranstalter zugewiesen)
  • Ein Lauf ist nur nach vorheriger ONLINE-Anmeldung möglich (Formular unten). Ist die Gesamtzahl der Läufer erreicht, wird dies umgehend auf dieser Website bekanntgegeben.
  • Die Pausenstation wird aus dem Wald  ein paar hundert Meter weiter an den Ortsrand verlegt, es werden nur Getränke für die Läufer angeboten. Die Becher werden nicht angereicht. Auch hier werden Abstände eingehalten.
  • Die Abstandsregel von mindestens 1,5 Meter gilt auf  beiden Strecken.
  • Umkleidekabinen und Duschen sind gesperrt und können nicht genutzt werden.
  • Das Startgeld beträgt unabhängig von der Strecke für alle Läuferinnen und Läufer 3 Euro. Das Startgeld wird bei der Übergabe der Startnummern vor Ort bezahlt.
  • Wie in den letzten Jahrzehnten auch: Es gibt keine Zeitnahme!
  • Die 11km-Strecke wird minimal verkürzt, um Begegnungen auf dem Sportplatz zu vermeiden. Startpunkt ist an der Neuen Dorfstraße.
  • Altersklasseneinteilung: Ab U 14 dürfen 8,5 und 11 Kilometer gelaufen werden.
  • Alle Teilnehmer verpflichten sich,  alle erforderlichen Personendaten, die für die schnelle Rückverfolgung von Infektionsketten unerlässlich sind, bei der Anmeldung anzugeben. Gleichzeitig verpflichten sie sich, nur dann
    zu laufen, wenn sie sich völlig gesund fühlen, es keinerlei Anzeichen von Erkältung/Krankheit gibt und sie in den
    letzten zehn Tagen keinen Kontakt zu einem Corona-Virus-Infizierten hatten. Zudem verpflichten sie sich, auf
    Fahrgemeinschaften zu verzichten und individuell anzureisen.
  • Alle Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass in der Meldung angegebene personenbezogene Daten und die im Zusammenhang mit der Winterlaufserie 2020/2021 gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews vom Veranstalter für die Veröffentlichung im Internet sowie in Printmedien, in Werbung, Büchern und fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch der Teilnehmer genutzt werden können.
  • Alle Läufer, Walker und Wanderer sind für die gesundheitliche Eignung selbst verantwortlich und nehmen auf eigene Gefahr an der Veranstaltung teil. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schadensfälle jeglicher Art.

 

Strecken

Die Strecken der Winterlaufserie sind in der Regel 8,5 und 11 Kilometer lang.  Alle Läufe ohne Zeitnahme.

Startgeld

Für den Start zahlen Läufer im Jahr 2020

3 Euro bei der Übergabe der Startnummern im Meldebüro am Sporthaus in Wellen.

Station

Das wärmende Lagerfeuer im Wald muss in 2020 leider ausfallen, warmen Tee und Getränke für die Läufer gibt es bei der Pausenstation am Ortsrand.


Nächster Termin

Sonntag, 21. Februar 2021 (unter Vorbehalt)

Ausschreibung

Eine schöne Lauf- und eine angenehme Wanderstrecke bietet der TSV Wellen allen Teilnehmern seiner Winterlaufserie. Wer möchte, kann die 8,5 Kilometer oder die 11-Km-Strecke laufen, walken oder wandern. Ein Getränk gibt es bei der Teestation nach rund fünf Kilometern.

Das Startgeld beträgt 3 Euro.

Alle Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass in der Meldung angegebene personenbezogene Daten und die im Zusammenhang mit der Winterlaufserie 2020/2021 gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews vom Veranstalter für die Veröffentlichung im Internet sowie in Printmedien, in Werbung, Büchern und fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch der Teilnehmer genutzt werden können.

 

Alle Läufer, Walker und Wanderer sind für die gesundheitliche Eignung selbst verantwortlich und nehmen auf eigene Gefahr an der Veranstaltung teil. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schadensfälle jeglicher Art. 

 

 

 

Anfahrt zum Startbüro

8,5 Kilometer

Leaflet | © OpenStreetMap contributors, Geocoding by Esri

Laufstreckenvermessung unter www.greif.de

11-Kilometer

Leaflet | © OpenStreetMap contributors, Geocoding by Esri

laufsammler 2020